9. FreeFlowFestival, Fr 14.09./ Sa 15.09.2012, Kulturfabrik Salzmann, Kassel

Das FreeFlowFestival ist eine Plattform für improvisierte Künste aller Genres. Das verbindende Element ist die Musik. In den denkmalgeschützten Räumen der Kulturfabrik Salzmann ist genug Platz für spontane Entwicklungen.
Auf drei Bühnen und mehreren Schauplätzen steht das freie Spiel, die Fusion und das Experiment im Zentrum. Auf der permanent offenen Session Bühne, kann sich jede/jeder einklinken.

Eintritt: kompl. Festival 20,-€/ erm. 15,- €

einzelner Tag  15,- € / 10,- €
! lower budget Tarife nach Selbsteinschätzung möglich !

    
http://www.kulturfabrik-kassel.de/


Manifest des Kasseler Bandprojekts STROM (Initiatoren des Free 
Flow Festivals) zur aktuellen Lage:
„Das Free Flow Festival – ein Projekt, das undenkbar ist ohne 
die Beteiligung und Solidarität vieler Künstler, 
Initiativen und Leute. Von Embryo bis Weltraum, vom Freien 
Radio Kassel über die Schwälmer Klangfreunde bis hin 
zur Essbaren Stadt e.V. haben alle für den frei fließenden 
Prozess und das Gelingen eines super Festivals gesorgt! 
Die Kulturfabrik Salzmann hat uns nicht nur mit Spielraum und 
Technik unterstützt, sondern so manche Not gelindert, 
trotz knapper Mittel. Pünktlich zum Ende der dOCUMENTA 13, 
kurz vor dem 1100-jährigen Stadtjubiläum haben alle Mieter 
der Fabrik die Kündigung erhalten! Die Proberäume, Ateliers, 
die kleinen Unternehmen, das Tonstudio Beton, das Freie 
Radio und die Kulturfabrik stehen ab Oktober auf den Straßen 
unserer Stadt? Denn in die denkmalgeschützte alte 
Zeltfabrik zieht die Stadtverwaltung und ein Versicherungs-
konzern ein, und da muss alles entkernt werden! Da werden 30
Jahre Soziokultur gleich mitentkernt. Spielraum wird beseitigt! 
1982 forderte Joseph Beuys mit 7000 Eichen die Stadtverwaldung 
statt der Stadtverwaltung. 2012 holzt uns die Verwaltung 
unsere KULTURELLE HEIMAT weg. Das letzte FREE FLOW FESTIVAL 
in der Fabrik? Wenn das kein Grund ist …“

SEE VIDEO Salzmann Factory the day before the FFFestival 2012;                                                                                                                                                              
Privatbesitz!Kündigung!Abraum!Entkernung?Versicherung+TechnischesRathaus?

http://vimeo.com/49427733#
Advertisements

2 Gedanken zu “9. FreeFlowFestival, Fr 14.09./ Sa 15.09.2012, Kulturfabrik Salzmann, Kassel

  1. Vielen Dank fuers diesjaehrige vielfaeltige evtl. letzte in der Salzmann! Ein langes Programm (es war 5 Uhr morgens); die offenen Sessions waren manchmal zu ‚breiig‘, hier vielleicht mehr manchmal Struktur geben? Aber alles und insgesamt (immer) wichtig fuers interregional Lokale jenseits des Big Event. Matze Schmidt

  2. Hallo, Ihr Lieben,
    ich wollte Euch drauf aufmerksam machen, dass das FreeFlow Openair in Gedelitz bei Gorleben auch in diesem Jahre des Herrn 2013 wieder stattfindet. Am 9. und 10. August. Eine kleine informelle Webseite gibt es auch:
    http://beelzebubairlines.de/freeflow/
    Wir sehen uns dort!

    Gruß-O-Matik,

    Wolfgang von Beelzebub Airlines

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s